2004

Die starken Männer legen sich ins Zeug


(AT) Am Wochenende freuen sich die Tauzieher der Landjugend Neckar-Bergstraße darauf, endlich einmal keine weiten Wege in den Süden der Republik antreten zu müssen: Auf dem Sportgelände in Laudenbach genießen die starken Männer Heimrecht bei gleich drei Turnieren. Und Spannung ist dabei garantiert - schließlich haben die Bergsträßer in dieser Saison Deutsche Titel zu verteidigen.
Am Samstag geht es schon um 11 Uhr los - und zwar mit Amateuren am Tau.

Beim Laienturnier können sich acht Frauen (ohne Gewichtsbeschränkung) oder sechs Männer mit einem Gewicht bis maximal 520 Kilogramm einmal am Seil versuchen.
Vorort besteht noch eine kurzfristige Anmeldemöglichkeit. Zwischen 11 und 12 Uhr wird gewogen, im Anschluss erfolgt der Turnierstart der illustren Mannschaften. Ab 15.30 Uhr geht dann die Jugend ans Werk, die sowohl in der letzten als auch in dieser Saison mit guten Ergebnissen aufwartete.

Ab 17 Uhr stellen sich dann die Männer in der Gewichtsklasse bis 640 Kilo der Landesliga-Konkurrenz und hoffen dabei natürlich - wie auch der Nachwuchs - auf einen Heimsieg.

Am Sonntag ab 13 Uhr sind dann die "Profis" am Werke, wobei Profitum in dieser Randsportart natürlich ausschließlich auf die sportliche Leistung beschränkt ist.

Auch das Landjugend-Bundesligateam hofft bis gegen 16 Uhr ganz oben auf dem Treppchen zu stehen.

 

Weinheimer Nachrichten, den 21.05.2004






 

Zurück zur Übersicht


© Copyright 2000 by Tauziehclub Landjugend Neckar-Bergstraße e.V. - Letzte Aktualisierung: 22.05.2004