2007

Tagessieg der Landesligamannschaft in der 640 KG-Klasse

Am frühen Abend des 19. Mai durfte die Landesligamannschaft der Landjugend ans Seil. Hatte man im ersten Turnier in Denzlingen noch den zweiten Platz belegt, so wollte das mit Jugendlichen ergänzte Team zu Hause unbedingt gewinnen. Die Vorrunde war zwischen allen Teams sehr ausgeglichen, so daß jede Mannschaft einige Punkte abgeben musste. Am Ende waren Dietenbach als Gruppenerster, die Landjugend als Gruppenzweiter, Winden als Gruppendritter und Simonswald als Gruppenvierter für das Halbfinale qualifiziert. Gemäß dem gültigen Turniermodus, mußte die Landjugend als zweitplazierter gegen Winden antreten. Hatte man sich in der Vorrunde noch sehr schwer getan, gelang der Landjugend, die jetzt immer besser in den Wettkampf kam,im Halbfinale ein klarer Sieg.

Der Gegner im Finale war wie schon beim letzen Turnier das Team aus Dietenbach. Diesmal gelang es der Landjugend jedoch den Spieß umzudrehen und man sicherte sich in zwei Zügen den Tagessieg.

Für die Landjugend waren am Seil: Jürgen Hilkert, Christoph Schröder, Ulrich Sauer, Jochen Maas ( Bernd Hilkert), Christian Leib, Thomas Stamm, Michael Jung Coach: Jens Helm

 

Zurück zur Übersicht


© Copyright 2000 by Tauziehclub Landjugend Neckar-Bergstraße e.V. - Letzte Aktualisierung: 01.01.2007