2009

Deutschland kehrt mit vier Medaillen von den Europameisterschaften im Tauziehen zurück

Zieher der Landjugend können vier Bronzemedaillen gewinnen


Zum Ende der Tauziehsaison wurde es für die Tauzieher aus Deutschland noch mal richtig ernst. Die Austragung der Tauzieheuropameisterschaften im niederländischen Assen stand noch bevor und die Erwartungen an die Aktiven waren nach dem zweiten Platz bei den World Games sehr groß. Wie bereits in den letzten Jahren waren auch einige Tauzieher der Landjugend Neckar Bergstraße bei den Titelkämpfen vertreten.
An den ersten beiden Tagen der Europameisterschaften fanden die "Club-Open"- Wettbewerbe, also die Vereinseuropameisterschaften statt. Hier präsentierten sich die Teams aus Irland, Holland, Schweden und der Schweiz in Höchstform und machten die Titel in den verschiedenen Gewichtsklassen unter sich aus. In den parallel stattfindenden Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften für Vereine dominierten allerdings die deutschen Vertreter.
So konnte sowohl die Klasse für Jugendliche unter 18 Jahren (U18), als auch die Klasse U23 von den Deutschen gewonnen werden und bescherte den mitgereisten Fans die ersten Glücksmomente.
Die beiden nächsten Turniertage waren dann für die Nationalmannschaften reserviert, wo es letztendlich in vier Gewichtsklassen zu einer deutschen Medaille gereicht hat. Die erste Bronzemedaille holte die U23- Mannschaft, die sich in der Vorrunde als Gruppenvierter durchsetzte und ins Halbfinale einzog. Dort musste man eine bitte Niederlage gegen Schweden hinnehmen, konnte aber im kleinen Finale mit 2:1 gegen England gewinnen und belegte verdient Platz drei.
Im nächsten Wettbewerb, der 680 kg-Klasse, waren die ersten beiden Akteure der Landjugend im Einsatz. Stefan Wind als Zieher und Stefan Spengler als Coach der Mannschaft. Nach acht harten Vorrundenbegegnungen sah man sich im Halbfinale den bis dahin noch ungeschlagenen Schweizern gegenüber und verlor beide Züge. Im Kampf um Platz drei und vier gab es dann ein Wiedersehen mit dem holländischen Team, gegen welches man in der Vorrunde klar verloren hatte. Hier aktivierte die deutsche Mannschaft die letzten Kraftreserven und gewann beide Züge und somit eine Medaille.
In der neu formierten Mannschaft in der 600 kg- Klasse reichte es für die Bersträßer Christoph Schröder, Michael Kaffenberger und Thomas Stamm trotz starker Leistung nur zum siebten Platz, was aber sicherlich auch daran lag, dass Deutschland zum ersten Mal in dieser Gewichtsklasse startete und hier noch die Erfahrung fehlte.
Erfolgreicher waren hingegen die deutschen Damen in der 520 kg-Klasse. Hier konnten die Zieherinnen aus "Germany" zum ersten mal eine Medaille gewinnen in dem man sich im kleinen Finale gegen die Schweiz behauptete.
Zum Abschluss der Europameisterschaften wurde die 640 kg- Klasse ausgetragen. Hier waren aus den Reihen der Landjugend, wie schon bei den World Games, Jürgen Hilkert und Tim Grundmann vertreten. In einem Teilnehmerfeld von 10 Nationalmannschaften, konnte man sich letztendlich als Gruppenvierter durchsetzen und traf auf die Schweizer, die in dieser Gewichtsklasse noch ungeschlagen waren. Erwartungsgemäß konnte man gegen den späteren Sieger des Turniers nichts ausrichten und konzentrierte sich voll auf die Bronzemedaille. In einer der längsten Begegnungen des Turniers mit einer Zugzeit von 7:35 Minuten im ersten und 2:40 Minuten im zweiten Zug gelang schließlich der Sieg gegen die starken Engländer und brachte die verdiente Medaille ein.
Jürgen Hilkert, der nach diesem Turnier seine Tauziehkarriere beendet fasste die Tage in Assen so zusammen: " Es war ein super Turnier hier in Assen. Die Veranstaltung war gut organisiert, die Fans haben richtig Stimmung gemacht und die deutschen Teams können richtig zufrieden sein, mit dem was sie erreicht haben. Das ich in meinem letzten Turnier, in einem so starken Teilnehmerfeld noch mal eine Medaille gewonnen habe, setzt dem ganzen noch die Krone auf."

Tipp: Alle Ergebnisse zur EM und der Saison können auf www.drtv.de nachgelesen werden. Einfach auf "Termine" klicken und dann auf "E" wie Ergebnis hinter der entsprechenden Veranstaltung im Terminkalender.

 

Zurück zur Übersicht


© Copyright 2000 by Tauziehclub Landjugend Neckar-Bergstraße e.V. - Letzte Aktualisierung: 28.09.2009